Freitag, 2. März 2018

Futter.


Puuuuh…das Wochenende nähert sich in großen Schritten. Das war nötig.
An diesem Wochenende kommt meine Tante aus Holland zu meinen Eltern. Meine Schwester kommt auch. Samstag gehen wir alle zusammen auf einen Mittelaltermarkt in Hameln. Das wird zwar ziemlich eisig, aber bestimmt gut. Zum Glück soll es nächste Woche ja endlich wärmer werden. Es ist so kalt, dass ich morgens nicht mit dem Rad fahre (ab -8°C schaffen es meine Hände und Füße nicht ohne Nahtoderfahrung bis zur Firma, der Körper ist okay). Es wird auch wirklich Zeit für Frühling. Ich mag es lieber, wenn es draußen schön saftig grün ist. Diese kargen Bäume und gelblich-braunes erfrorenes Gras machen mich irgendwie traurig. Wenigstens bleibt es mittlerweile länger hell und vor allem haben wir auch einige Sonnenstunden…vor dem trockenen Frost gab es eine ganz lange Phase, in der wir nur trübes Wetter, Regen und Schnee im Wechsel und immer nur Wolken hatten. Uncool!
In dieser und vergangener Woche habe ich wieder viele leckere Mahlzeiten gehabt, von denen ich tatsächlich einige fotografiert, aber wenige gezeigt habe. Das kommt jetzt in einer Bilderflut hinterher.
Muss manchmal einfach sein... immerhin aus Vollkorn

Bulgursalat mit Bohnen, Paprika,
Gurke und Oliven

Rote-Beete-Salat

Wraps


Falafel ♥

Linsennudeln mit Falafel und Salat

Angebratener Räuchertofu, Broccoli, Kullerkroketten

Linsennudeln, Tomate, gedünstete Möhren

Enchiladas
 

Kommentare:

  1. Ja, das ist wirklich viel Wert. Ich hoffe, dass es Ihr bald wieder besser geht und die Behandlung etwas bringt. Das Essen sieht ja wirklich gut aus, vor allem der Bulgur Salat! Schoenes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch dafür, dass es endlich mal wieder Frühling wird und es zum blühen anfängt!

    Wie schmecken dir die Linsennudeln? Hatte auch mal welche, aber fand die ganz schrecklich. Könnte möglicherweise daran liegen, dass sie a) schon lange abgelaufen waren (dachte das macht nix) Oder ich sie b) nicht lange genug gekocht habe
    Werde es wohl nie herausfinden, weil mir erstmal der Appetit darauf vergangen ist.
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen