Freitag, 14. Juli 2017

La Palma-Survival-Paket


Gestern kam meine Bestellung von alles-vegetarisch an. Die habe ich vor allem deshalb getätigt, weil ich im Urlaub nicht die ganze Zeit zuschauen möchte, wie F. Süßigkeiten isst, und mir die ernüchternde Suche sparen möchte. Besonders gespannt bin ich auf die veganen Kuhbons!
 

Deshalb kam gestern ein Paket an, in dem sich viele Süßigkeiten, aber auch einige Basics befanden. Unter anderem habe ich für F. Schoko-Duo-Creme gekauft. Er liebt das Zeug und ich habe es das erste Mal vegan (und zum vierfachen Preis) gefunden. Aber das ist es mir wert.
 

Unbedingt testen wollte ich auch mal einen Fleischersatz auf Lupineneiweiß-Basis. Da ich schon vor Jahren total begeistert von den Heirler veganen Landjägern war, habe ich da eigentlich recht hohe Erwartungen. Ich werde berichten.
 

Außerdem war endlich eine Sorte des veganen Käses verfügbar, den ich schon lange einmal probieren wollte. Gut, dass sich das alles im Kühlschrank hält. Mein Konsum von Ersatzprodukten ist momentan echt äußerst niedrig geworden (dafür steigt der von F. enorm an – „Earthlings“ wirkt bei ihm immer noch nach :D).
 

Ein veganes Proteinpulver habe ich mir mitbestellt, weil es im Angebot war und ich mich diese Woche in einer Brotphase befunden habe (ich habe Anfang der Woche supertolles Vollkornbrot gebacken ♥). Da mittags mein großer Salat entfällt, wenn ich da ein Brot esse, entfällt damit auch eine Portion Hülsenfrüchte am Tag und meine Eiweißaufnahme sinkt entsprechend. Für solche Tage werde ich dann gelegentlich etwas von dem Pulver in den Smoothie geben.
 
Und dann habe ich noch Guarkernmehl mitbestellt, weil meine selbstgemachten Sojajoghurts immer etwas flüssiger sind als die Gekauften und ich sie lieber in festerer Konsistenz habe.

Kommentare:

  1. Hört sich alles sehr gut an, vor allem die vegane Schokocreme! Ich liebe Schoko-Duo auch, aber ich bin "nur" Vegetarierin und daher geht die normale noch ;) Dein Protein-Pulver hat eine richtig coole Verpackung! Ich verwende immer dieses hier (auch in Vanille), das ist leider nicht vegan, aber auf der Seite gibt es auch ein veganes aus Soja, falls du das mal testen möchtest. Ich würde echt gerne mal veganen Käse probieren! Wie schmeckt das?
    glg Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. So, nochmal ohne die ganzen Tippfehler.
      Proteinpulver sind immer so eine Sache, vegane Proteinpulver haben wirklich oft einen unangenehmen Nebengeschmack. Da ich kein Sportler bin, habe ich zum Glück eher selten Bedarf daran. Aber vielleicht teste ich mal das, was du vorgeschlagen hast :)

      Der vegane Käse von Cheezly war überhaupt nicht meins! Ich kann den von Simply V sehr empfehlen - den gibt es mittlerweile auch oft im Edeka, Marktkauf oder Rewe. Natürlich schmeckt das nicht 1:1 wie Käse (wobei der Frischkäse von Simply V schon wirklich gut und nah am Original ist!), aber sehr gut. Etwas weniger fest als echter Käse. Muss man wahrscheinlich einfach probieren, das ist schwer zu beschreiben. ;)
      LG

      Löschen